Josie Kju: Romance-Newcomerin 2017

Die Romantikautorin Josie Kju schreibt nicht nur Liebesromane, sie ist auch selbst über alle Maßen romantisch und verträumt. Dazu ist sie ein klitzekleines bisschen verrückt, eine reichliche Brise verpeilt, eine Portion flippig und treibt so ziemlich alle Lebewesen um sich herum mit ihrem Chaos in den Wahnsinn; selbst ihren Stubentiger Henry.
Schreiben bringt Ordnung in ihren Kopf und ihr Leben. Sie schreibt ihre Liebesromane überall, selbst in der Badewanne oder auf dem Fußboden. In der ganzen Wohnung sind kleine Zettel mit genialen Ideen und Satzteilen verteilt, die sie auf keinen Fall vergessen darf! Ideen, die sie im Stehen und Gehen überfallen und sofort festgehalten werden müssen. Inspirationen zu ihren Geschichten findet Josie auf ihren Joggingrunden. Oft bleibt sie dann an wilden Blumenwiesen stehen, um Schmetterlinge, ihre Lieblingstiere zu beobachten. Oder auf ihrem winzigen Balkon. Dort eine halbe Stunde in der Abendsonne sitzen und die Gedanken scheifen lassen, ist die einzige Entspannung die sie sich gönnt.

Josie Kju will unerkannt bleiben und nicht sagen, wer sie eigentlich ist. Vielleicht, weil sie im wahren Leben ganz anders ist – oder – vielleicht auch genau so wie Du sie eben kennengelernt hast. Wer weiß? 😉

Name: Josie Kju

Wohnort:  Kreis Offenbach

Autor seit: 2016

Aktuelle Veröffentlichung: Herzvibrieren

Veröffentlichte Bücher: Herzvibrieren

Kontakt: https://www.facebook.com/JosieKju/
www.josie-kju.de

 

Das gibt Dir Inspiration:
Keine Ahnung, das kommt ganz spontan oder eben nicht.

 

Beschreibe kurz Deinen Schreibstil:
Leicht, locker flockig, flüssig.

 

Was Dich an Liebesromanen/Schnulzen/Chicklit begeistert ist…
einfach mal ganz abschalten.

 

Dein liebster Platz/Ort zum Schreiben?
Mein gemütliches Sesselchen vor dem PC.

 

Nenne 3 Gegenstände, die während des Schreibens nicht fehlen dürfen: 
Brille, ein Glas Wasser, meine Schmierzettel.

 

Herzvibrieren von Josie Kju

Worum geht es in deinem aktuellen Roman?
In „Herzvibrieren“ geht es um Mona und Leevi. Mona macht Ferien in Finnland. Eigentlich will sie  nur ihre Ruhe haben und wieder Kraft tanken aber dann poltert der lustige Musiker Leevi in ihr Leben und sie erkennt, dass das Leben auch wirklich schöne Seiten bereithalten kann.

Nach einigen Verzögerungen kommen sie endlich zusammen aber dann muss Leevi für ein Jahr nach Australien. Mona kann sich aus ihren Verpflichtungen nicht befreien und bleibt in Deutschland. Eine schwere Zeit für beide. Aber jeder muss sein eigenes Leben weiterleben und Mona traut sich nun endlich ihre eigenen Träume in die Tat umzusetzen.

Ob sie nach diesem Jahr der Trennung wieder zueinander finden müsst ihr selber herausfinden.

 

Worauf Ihr Euch freuen dürft?
Auf eine erfrischende Geschichte die Mut macht, mit Humor und Romantik.
Auf sympathische Charaktere die mit viel Liebe gestaltet wurden.
Auf ein paar Stunden gute Unterhaltung.

 

Was Du den Romancewoche-Teilnehmern noch sagen möchtest:
Ich bin das erste Mal dabei und bitte um Nachsicht wenn ich etwas falsch mache. Herzliche Grüße Eure Josie

 

 

No Replies to "Josie Kju: Romance-Newcomerin 2017"


    Got something to say?